Startseite

  

 AKTUELLES

SW!SS REHA News

Veranstaltungen

 POLITIK UND RECHT

 SERVICE

 SW!SS REHA

 FÜHRENDE REHA-KLINIKEN

 MITGLIEDERBEREICH

 1. SWISS REHA-FORUM

Allgemein:

Startseite

Impressum

Registrieren (nur für SW!SS REHA-Mitglieder)

Sitemap

Nationale Spital-Suchmaschine

Veranstaltungen

Links

Neuer Patientenrekord im Rehazentrum Walenstadtberg
Valens, 17. November 2015

Im Rehabilitationszentrum Walenstadtberg wurde kürzlich ein neuer Patientenrekord verzeichnet. Seit der Übernahme durch die Kliniken Valens konnte die Belegung jährlich um 10 % gesteigert werden. Die ruhige und heimelige Atmosphäre hoch über dem Walensee spricht viele Patienten an.

Mit 70 Patienten und 1'658 Pflegetagen hat das Rehazentrum Walenstadtberg im September so viele Patienten betreut wie noch nie. Allein seit der Übernahme des Rehazentrums Walenstadtberg durch die Kliniken Valens im Jahre 2011 konnte die Belegung jährlich um rund 10 % gesteigert werden. Dies entspricht einer gesamthaften Zunahme von 45 %. Dass dieses Resultat in der altehrwürdigen Liegenschaft aus dem Jahre 1909 überhaupt möglich ist, ist sicherlich - nebst der optimalen Patientenbetreuung - auch den vielen Renovationen und baulichen Weiterentwicklungen zu verdanken. Direktor Dr. Till Hornung verweist stolz auf die Tatsache, dass trotz der gesteigerten Patientenzahlen keine wesentlichen Wartezeiten für neue Patienten entstehen. «Auch die ruhige und heimelige Atmosphäre hat durch die Zunahme der Patienten nicht gelitten.» weiss Hornung. Ganz im Gegenteil: Die Patienten sind sehr zufrieden mit dem Zentrum hoch über dem Walensee.

Bild 1


Leistungsaufträge zur Leistungssteigerung beigetragen


Zur Steigerung der Patientenzahlen haben auch die zusätzlichen Leistungsaufträge beigetragen. Seit anfangs Jahr verfügt das Rehazentrum Walenstadtberg über den Leistungsauftrag für Internistisch-onkologische Rehabilitation, daneben seit Jahren auch schon für Muskuloskelettale, Pneumologische und Geriatrische Rehabilitation. "Die internistisch-onkologische und die geriatrische Rehabilitation sind zwei sehr wichtige Standbeine für unser Rehazentrum" ist denn Chefarzt PD Dr. Stefan Bachmann überzeugt. "Viele Patienten haben heute mehrfache Diagnosestellungen. Daher ist es wichtig, den Menschen und Patienten ganzheitlich zu rehabilitieren und auch die Behandlung der Begleitdiagnosen miteinzubeziehen", ist Reha-Experte Bachmann überzeugt.

Zusammen mit den bisherigen Leistungsaufträgen für die Rheumatologische und Pneumologische Rehabilitation bietet das auf gut 1'000 m.ü.M. liegende Zentrum ein umfassendes Rehabilitationsangebot. Direktor Hornung ist denn auch stolz, dass die Auslastungen an allen drei Standorten der Kliniken Valens (Valens, Walenstadtberg und Walzenhausen) erfreulich hoch sind. "Nur so sind wir in der Lage, weiterhin an vorderster Front in der Reha-Szene mitzuwirken und in hochspezialisierte und gut ausgebildete Mitarbeitende und eine moderne Infrastruktur investieren zu können", meint Till Hornung weiter.

Bild 2


Bild 1:
Hoch über dem Walensee gelegen, befindet sich das traditionsreiche Rehazentrum Walenstadtberg
Bild 2: In Walenstadtberg profitieren die Patienten von einem umfassenden Rehabilitationsangebot
Bild 3: Der Therapiesaal mit Panoramasicht bietet beste Übungsmöglichkeiten
Bildrechte: Kliniken Valens

Infobox:
Rehabilitationszentrum Walenstadtberg - ein Haus der Kliniken Valens
Höchste Fachkompetenz: Muskuloskelettale Rehabilitation, Rheumatologie, Geriatrie, Pneumologie, Internistisch-onkologische Rehabilitation

NEU:

Bild 3

- Neuer Therapiesaal mit Panoramasicht
- Neue Privatpatientenzimmer
- Room-Service
- Transportservice nach und von Walenstadtberg

Die Kliniken Valens sind anerkannte Ausbildungsstätte der FMH, Mitglied bei H+ (Die Spitäler der Schweiz), PKS (Privatkliniken Schweiz), SW!SS REHA (Vereinigung der Rehabilitationskliniken der Schweiz) sowie der Heilbäder und Kurhäuser Schweiz. Die Kliniken Valens sind Sw!ss Reha zertifiziert.

Allgemeine Informationen:
Michaela Sonderegger
Leitung Kommunikation und Marketing
Kliniken Valens, Walenstadtberg, Rheinburg-Klinik Walzenhausen
CH-7317 Valens
Tel +41 (0)81 303 11 59
michaela.sonderegger@kliniken-valens.ch

Fachliche Informationen:
Dr. Till Hornung, Direktor
Kliniken Valens
CH-7317 Valens
Tel. 081 303 11 37
till.hornung@kliniken-valens.ch